Wandergedanken

Erinnerungen und unser Narzissmus: das ist es, was uns am Leben hält.

Einbildungen und unsere Fantasie: das ist es, was uns fürchten lehrt.



. . . und _____________Alles ist subjektiv
11.4.06 14:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de